Sprache:

Google Earth zeigt Great Barrier reef

23 Februar 2012 | In Wissenswertes | 184 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


 google earth exibir grande barreira corais  A Suche irá fotografar e mapear a Grande Barreira de Corais, gelegen in Australien, in einem Format ähnlich Google Street View.

O resultado da pesquisa será exibido em Bilder und Videos panorâmicas de 360 Grad in high-Definition und wird von Tauchern oder interessierten Menschen erkundet werden.

Korallen und alle Lebewesen, die auf die große Barriere werden zum ersten Mal in Unterwasser Bilder in einem Projekt fotografiert, die Unterwasserkameras verwendet wird.

Zwei Kameras werden verwendet, ausgestattet mit vier Kameras, dass Capture-HD. Jeder dieser Kameras wird einschlagen Bilder pro Sekunde zu lange 2.300 Kilometer vom Great Barrier reef.

Die Geräte haben auch die Möglichkeit zum Sammeln von Proben untersucht werden, Neben der Erkennung von Änderungen im Ökosystem. Daten wie Wassertemperatur, taxas de calcificação e Schutz nativa dos corais também serão recolhidas.

Getauft Catlin Seaview Umfrage, o projeto terá início em setembro e conta com a parceria da Universidade de Queensland, Google, ONGs e patrocinado pela Firma britânica de seguros Catlin.

Die Bilder werden alle auf den Seiten Panoramio veröffentlicht, Google Earth und GoogleMaps, Neben einen richtigen Kanal in anzeigen 360 Grad. Ein Kanal auf YouTube wird auch erstellt werden, um sie anzuzeigen.

Mit Informationen aus Info. com.br April.

Webdesigner, Técnico em Hardware, Técnico em Mecatrônica e estudante de Medicina.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche