Sprache:

SMS ist immer noch die wichtigsten messaging-Dienst auf dem Markt

31 März 2012 | In Wissenswertes | 241 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


 pesquisa acision mostra ainda serviço mensagens relevante mercado

Novas oportunidades para operadoras assegurarem a relevância dos serviços de mensagens e receita através do fornecimento de novos serviços desejados pelos consumidores e pelos quais estão dispostos a pagar.

95% Großbritannien Verbraucher Befragten nutzen aktiv SMS 93% der Besitzer des Smartphones, die Kommunikation per SMS, Trotz Zugang zu instant messaging-Dienste (MI). 3 zwischen 4 Besitzer von smartphones (74%) Sie sagten, sie brauchen die SMS, davon 51% erklärt, dass ohne ihn verloren wäre 68% Smartphone-Besitzer sind bereit zu zahlen für angereicherte Kommunikations-services (RCS – Rich Communication Suite).

Laut einer neuen Umfrage von Acision während des Mobile World Congress, o SMS ainda domina o mercado de mensagens móveis quando comparado com outros serviços de mensagens tais como os serviços de Mensagens Instantâneas (MI) ‘ geben Over the Top’ (OTT). 95% aller befragten Teilnehmer erklärte, die aktiv den Text-Service nutzen, deutlich mehr als die Besitzer des Smartphones, die OTT/MI-Dienste wie Facebook Chat aktiv nutzen zu können. (37%), Skype (20%), Twitter (17%), BlackBerry Messenger (17%) und WhatsApp (16%) – die fünf beliebtesten OTT Service/MI heute.

Die Forschung, Es wurde von Vanson Bourne durchgeführt und untersucht die Gewohnheiten und Vorlieben der Verbraucher messaging, ist die umfassendste Studie, Datum auf dem Szenario von mobile messaging. Basierend auf Interviews mit mehr als 1.000 usuários de dispositivos móveis no Reino Unido entre donos de smartphones (63%) und verfügen über Telefone (37%), die Umfrage ergab, dass SMS bewiesen hat, dass der beliebteste Dienst unter die Besitzer des smartphones – 93% Diese demografische Entwicklung erklärt mithilfe von SMS. Tatsächlich, die Besitzer des Smartphones scheinen die meisten das SMS schätzen, com 3 zwischen 4 eine klare deklarieren müssen per SMS (74%) – mit 51% Sie besagt, dass ohne ihn wäre verloren, Trotz der Möglichkeit des Zugriffs auf Dienstleistungen bei verschiedenen messaging OTT/MI auf einem smartphone. Dies unterstreicht die Abhängigkeit der aktuellen Verbraucher Leben in SMS-Nachrichten und die immensen Wert.

Gefragt nach seinen Vorlieben, für mobile SMS Dienste oder OTT/MI-Nachrichten, die Besitzer des Smartphones sagte sie lieber SMS, weil Ihre Reichweite (42%); Zuverlässigkeit (42%); Preis (38%); Liefergeschwindigkeit (37%) und die Möglichkeit zum Senden von Nachrichten an Gruppen (28%); Nur 4% Smartphone-Benutzer sagte, dass der MI-Service zuverlässiger und schneller als SMS ist, mit 35% besagt, dass die SMS sicherer und schneller ist.

Die Forschung zu kommentieren, Jorgen Nilsson, Acision's Chief Executive, sagte: “Sieht aus wie die Berichte, die darauf hindeutet, dass die SMS auf seinem Sterbebett ist stark übertrieben waren. Tatsächlich, scheint, dass die Besitzer von Smartphones und Feature Phones auch durch ihre Zuneigung für SMS-Benachrichtigungsservice eint. Interessant ist, dass der SMS-Dienst scheint US-Geräte zu überschreiten, die Instant Messaging-Dienste generell zugeordnet wurden. Basierend auf den Ergebnissen, Wir sehen eine lange und gesunde Zukunft für SMS, o primeiro e ainda o maior dos Anwendungen móveis”.

Während Forschung zeigt, dass es ein fortgesetztes Interesse per SMS, Benutzer sind auch interessiert, verbesserte messaging-Dienste. Gefragt nach maßgeschneiderten Services basierend auf SMS, eine beträchtliche Anzahl von Teilnehmer sagte, dass wahrscheinlich verwenden würden: Message Delivery Benachrichtigungen (47%); schwarz/weiß-Liste (40%); Kopieren von Nachrichten (37%); Suche nach Nachrichten (37%) und Erinnerung-Dienstleistungen (35%). Dies beweist, dass die Möglichkeit besteht, denn die Träger die Funktionalität und die Lebensdauer des Textes hinaus, Kundenbindung und Premium-Umsätze generieren.

Um das Interesse von Rich Communication Suite testen(RCS und RCS- und), Es wurde gefordert, dass die Teilnehmer Klassifizierung einen Service von Ihrem Netzbetreiber gehören MI angeboten, File-transfer, Gruppenchat und Weitergabe von Videos und ihnen erlaubt, mit allen Benutzern von SMS und MMS Nachrichten austauschen. Nur 5% Smartphone-Benutzer aus dem Vereinigten Königreich sagte, dass er einen solchen Dienst einsetzen würde und 68% Sie sagten, dass sie mit Genugtuung für solche Dienste zahlen würden, Hervorhebung des Potenzials für Umsatzgenerierung an den messaging-Dienst noch hat zu bieten.

Nilsson geschlossen, “Nach der Analyse dieser Ergebnisse wurde deutlich, dass während die Popularität von IM Dienst wächst, Er hat noch einen langen Weg zu gehen, um die Reichweite zu entsprechen, confiabilidade e a natureza onipresente do SMS. Analysten sagen voraus, dass die Service fürs Handy IM übersteigen, werden 1,3 Milliarden Nutzer bis 2016*, im Vergleich zu mehr als 5 Milliarden von Benutzern Zugriff auf die SMS aktuell.

“Ich bin wirklich mobile Dienstleistungen haben ihre Vorteile, aber der Markt ist zur Zeit fragmentiert werden, da die Services nicht miteinander kommunizieren und verlassen Sie sich auf einem Smartphone oder mit einer mobilen Breitbandverbindung Tablet. Als Spezialist für die SMS-Dienstleistungen so viel von IP, Wir freuen uns über die neuen Möglichkeiten in der messaging-Dienste von IP, aber wir glauben, dass die SMS noch eine führende Rolle unserer Rückgrat Messaging-Dienste, nicht nur als ein Werkzeug der Konnektivität aber insbesondere für Marken, die erreichen wollen 5 Milliarden von Konsumenten, die heute auf SMS zugreifen”.

Diese Forschung ist Teil einer größeren Studie unter der Leitung von Acision messaging-Dienst, und weitere Ergebnisse von Regionen, einschließlich der Vereinigten Staaten werden in den nächsten Monaten bekannt gegeben. Um mehr über die Forschung zu Acision, messaging, mobile Service und seine Rolle in der mobile-messaging-Dienst, Besuchen Sie Acision auf A93 in Halle 8 oder besuchen Sie uns auf GSMAs RCS Präsentation auf C118 in der Halle 8.

*Juniper Research (Juni 2011): Anzahl der Benutzer IM überschreiten mobile 1,3 Milliarden bis 2016.

Über Vanson Bourne und Forschung

Die Vanson Bourne, ein Spezialist in der Beratung, die unter der Leitung von Forschung, führt Forschung von Benutzern in einem technologischen Kontext. Die Firma interview hochrangige Entscheidungsträger aus einer Vielzahl von Positionen, für eine ganze Reihe von Branchen, von kleinen und großen Unternehmen, in den Märkten auf der ganzen Welt. Vanson Bourne Kunden reichen von Jungunternehmen zu seriösen Unternehmen, die fachkundige Beratung benötigen, robuste und zuverlässige Analysen, forschenden.

Die Erforschung von Acision die Mobiltelefonnachrichten fand im Januar statt. 2012 mit einer Probenahme von 1.000 Erwachsene im Vereinigten Königreich.

Über Acision

Als ein weltweit führender Anbieter von mobile messaging-Dienste, Acision verbindet die Welt treibende relevanten messaging-Dienste und perfekt, die bereichern der Erfahrung der mobilen Kommunikation und schafft neue Möglichkeiten für Carrier und Unternehmen auf der ganzen Welt. Besuchen Sie für weitere Informationen Acision an Adresse http://www.acision.com/.

News von PR Newswire verteilt

Webdesigner, Técnico em Hardware, Técnico em Mecatrônica e estudante de Medicina.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche