Sprache:

Sichere Zusammenarbeit jenseits der Firewall für die meisten Organisationen

2 April 2012 | In Wissenswertes | 366 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


innovationEine neue Studie von mehr als 1.000 Entscheidungsträger im It Bereich, in 7 Länder, unter der Leitung von Harris Interactive, im Auftrag von IntraLinks Holdings, Inc., ergab, dass, sehr oft, vertrauliche Informationen zwischen Geschäftspartnern und Kunden ausgetauscht werden, die gehen über die Grenzen der Firewall Ihre Organisationen, sind noch hauptsächlich durch gemacht. -e-Mails und File-sharing-tools, destinadas a consumidores em geral, wie Websites FTP (Dateiübertragungsprotokoll).

Tatsächlich, die Umfrage ergab, dass 68% Prozent der Befragten in der Welt nutzen immer noch -e-Mails als ihre Hauptmethode senden und den Austausch großer Dateien und sensible Daten. Außerdem, o levantamento também mostrou que os entrevistados estavam bem cientes dos problemas de Sicherheit e de conformidade com as normas, im Zusammenhang mit der Nutzung von E-Mail, Websites de FTP e outros serviços de compartilhamento de arquivos voltados para os consumidores (69 Prozent zitiert die Malware (Software nutzt) als das Problem und 63 Prozent zitiert Raub als Informationen-problem). Dies deutet darauf hin, dass Unternehmen noch nicht die Bedürfnissen der standardisierte Werkzeuge Mitarbeiter beantwortet und File-sharing zu sichern, für kollaboratives Arbeiten, die über die Grenzen hinaus zu gehen Firewall.

Es gilt als ein Problem in einer Unternehmensumgebung, in dem viele der Befragten gaben an, dass ein wesentlicher Bestandteil ihrer Arbeit ist es, kritische Geschäftsinformationen mit seinen Partnern teilen, Lieferanten und Beratern (46 Prozent) und wo kann eine wachsende Menge der Rechtsfragen und Compliance-Herausforderungen für Unternehmen generieren: 55 Prozent der Befragten sagen, dass sie eine Vielzahl von Regierungsverordnungen ihr Gesicht. UND 50 Prozent der Befragten sagen, dass sie eine Vielzahl von branchenspezifischen Bestimmungen ausgesetzt.

Geschäftlichen Erfolg hat immer auf die effektive Zusammenarbeit zwischen den Menschen angewiesen., mas hoje a natureza da colaboração está mudando”, sagte der CPO (Chief Product officer) die IntraLinks, Fahim Siddiqui. “Geschäftstätigkeit erweitern, jetzt, ein breites Netzwerk von Beziehungen zu Geschäftspartnern und Kunden und eine Vielzahl von Interaktionen, eine einfache Mitteilung Ad-hoc- die intensivsten Beziehungen, Workflow und Content Austausch und Zusammenarbeit abdecken sicher. Ohne die richtigen Steuerelemente verfügbar, Sicherheit und Compliance sind gefährdet und, letztlich, Es Abteilungen sind zur Rechenschaft. As organizações precisam avaliar como a Technologie de computação em nuvem (Wolke) und eine standardisierte Lösung der Zusammenarbeit bieten Kontrolle und Verwaltung der vertraulichen Informationen, innerhalb und außerhalb der Grenzen der Firewall“, deklariert.

Die oben genannten Daten stammen aus einer Umfrage mit mehr als 1.000 Entscheidungsträger im It Bereich, in sieben Ländern — den USA, Vereinigtes Königreich, Frankreich, Deutschland, Brazilien, Japan und Australien — unter der Leitung von Harris Interactive, zwischen 26 Januar und 13 Februar 2012.

Informationen zur Studie

Die Studie mit den Entscheidungsträgern im It Bereich (IT-Entscheidungsträger) wurde in den Vereinigten Staaten über das Internet durchgeführt., Vereinigtes Königreich, Frankreich, Deutschland, Brazilien, Japan und Australien, von Harris Interactive, IntraLinks auf Abruf, von 26 von Januar bis 13 Februar 2012, mit Erwachsenen, mit mindestens 18 Jahre, Mitarbeiter (Vollzeit, Teilzeit oder als), Wer erklärt es Entscheidungsträger in Unternehmen, die sie beschäftigen. Die Daten werden gewichtet und, Daher, sind nur für die Befragten Bevölkerung repräsentativ.

Alle Umfragen und Untersuchungen von Beispiel, Wenn Sie oder nicht verwenden Zufallsstichprobe, mehrere Fehlerquellen unterliegen, Es ist nicht immer möglich zu quantifizieren oder bewerten, einschließlich Stichprobenfehler, Abdeckung-Fehler, der ausbleibenden Reaktion zugeordneten Fehler, Fehler bei der Formulierung von Fragen und der Antwortoptionen, der Gewichtung und der Anpassung nach Umfrage. Daher, die Harris Interactive vermeidet die Worte “Fehlergrenze”, weil sie irreführend ist. Berechnet werden kann, sind verschiedene mögliche Stichprobenfehler, mit verschiedenen Wahrscheinlichkeiten, für echte Beispiele, zufällige gewichtet und nicht, mit 100 Prozent Response-Raten. Dies sind nur theoretische, Da keine Forschung veröffentlichte sogar nah an dieses Ideal kommt.

Über IntraLinks

IntraLinks ist ein wichtiger Anbieter von Lösungen Software-as-a-Service (Software als Dienst) für sicheres Content management, Austausch von Business-Information-Reviews und Zusammenarbeit innerhalb und zwischen Organisationen. Mehr als 1 Million Profis in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Apotheker, der Biotechnologie, des Verbrauchs, Energie, Industrielle, rechtliche, der Versicherung, Immobilien und Technik, sowie in Behörden, Cloud-basierte Lösungen, einfach zu bedienen, die IntraLinks. Nutzer von IntraLinks können Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe beschleunigen., voller Informationen, Einhaltung behördlicher Auflagen und Risikomanagement und Zusammenarbeit mit Kunden, Partner und Kollegen, auf sichere Weise, und überprüfbaren standardkonform. Fachleute aus mehr als 800 börsennotierten Unternehmen “Fortune-1000″ IntraLinks Lösungen haben verwendet werden.. Für weitere Informationen, Besuchen Sie www.intralinks.com oder http://Blog.intralinks.com. Sie können auch IntraLinks in folgen. Twitter, in http://Twitter.com/intralinks und in der Facebook bei www.Facebook.com/ IntraLinks.

News von PR Newswire verteilt

Webdesigner, Técnico em Hardware, Técnico em Mecatrônica e estudante de Medicina.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche