Sprache:

Ärzte in UFRJ starten online-Bewerbung mit Warnungen der kommenden Impfstoffe

15 Juni 2013 | In Wissenswertes | 565 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


Ärzte an der Federal University Rio De Janeiro (UFRJ) veröffentlicht am Montag, ein Anwendung para lembrar pais e responsáveis de todas as vacinas que seu filho deve tomar, von der Geburt bis zur Teenager-phase. O aplicativo foi veröffentlicht dentro do Portal Pediatra Digital, die ist auch von den Ärzten der Universität gepflegt..

VacinaÜber die bevorstehende Impfstoffe erinnert werden, auf Ihre Kinder angewandt werden, Eltern und Erziehungsberechtigte müssen eine einfache Registrierung informieren, Name und Geburtsdatum des Kindes abschließen.. Von dort aus, Das System wird mit minimalen Vorgängigkeit der fünfzehn Tage auf die nächste Impfstoffe Mail schicken., und auch eine Liste der Impfung Stationen, die ihren Wohnsitz am nächsten.

Yogish Mahet, Arzt verantwortlich für die Erstellung des Portal und Anwendungen-Schöpfers, erklärt, dass dieses Feature kommt eine Nachfrage von Eltern und Erziehungsberechtigte zu lösen, die, viele der Zeit, vergessen Sie das korrekte Datum der Anwendung der jeder Impfstoff.

“Durch dieses feature, eine Mutter kann das Datum der Geburt seines Sohnes registrieren., und im Voraus über die bevorstehende Impfstoffe erinnert werden, Neben eine Erläuterung der einzelnen Impfstoff, Dosierung und Nebenwirkungen”. Dra Thatiane explica que o Pediatra Digital se consolida como uma fonte de informação de Qualität e gratuita. “Wir haben Berichte von verzweifelten Müttern, die, mit der Unterstützung der Inhalte auf dem Portal zur Verfügung gestellt, Weitere Informationen haben am besten gelernt, für ihre Kinder zu sorgen.”

Über die digitale pädiatrische

Der Kinderarzt ist ein Digital-Portal gestartet im März 2013 lehrt, dass Eltern und Erziehungsberechtigte mit nützlichen Informationen für die einzelnen Phasen, von Schwangerschaft bis Pubertät. A página do Pediatra Digital no Facebook já conta com mais de 30.000 Ventilatoren und, Laut den Machern, Es wird erwartet, um zu erreichen 100.000 bis zum Ende des 2013.

De Ivaiporã/PR, Engenheiro de Computação, Administrador do Grupo Dicas em Geral. Apaixonado por Tecnologia e Informática.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche