Sprache:

Der Erfinder der e-Mail erfand nicht die e-Mail

26 Februar 2012 | In Informática e Tecnologia | 250 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


V.A. Shiva AyyaduraiV. DER. Shiva Ayyadurai ist ein Betrug, die seit Jahren als das Mastermind hinter der e-Mail galt. Ist das, was Sie denken, eine Gruppe von Computerfreaks, Laut Gizmodo. Die Geschichte kamen ans Licht letzte Woche nach einem Bericht der Washington Post.

Der betreffende Bericht sagte, dass das Smithsonian Bänder erworben, Dokumentation, Copyright und mehr als 50.000 Codezeilen, die sagen, die Erfindung der e-Mail. Nach dem Wortlaut, die Codezeilen, die das erste "Bcc" produziert, "cc", "" und "" wurden die Idee eines Knaben mit so 14 Jahre alt, ein Nachkomme der Indianer namens VA Shiva Ayyadurai.

Das Problem ist, dass viele Menschen nicht glauben, dass Ayyadurai e-Mail in erfunden 1978. Os céticos dizem que tudo que Ayyadurai fez foi escrever um programa de Computer chamado “EMAIL”, Er nahm, in 1982. Nach diesen, E-Mail , tatsächlich, vorangestellt ist das Programm erstellt von Ayyadurai. Gleichzeitig kann das Copyright gut genug für Ayyadurai sein., Kenner des Internets sind nicht glücklich mit der Geschichte.

Nach verschiedenen Quellen, a primeira mensagem entre dois Computer foi enviada em 1971, das ARPANET. Was würde dazu führen, dass die Forscher Ray Tomlinson wurde der wirkliche Erfinder der e-Mail. Tomlinson Verdienst nicht ganz die Erfindung, aber er scheint zu glauben, dass das System wurde er in 1971 Es war in der Tat unsere bekannten e-Mail. Nach der Beschreibung auf Ihrer Website:

A primeira mensagem foi enviada entre dois Computer que estavam literalmente lado a lado. Die einzige physikalische Verbindung, die sie hatten (Neben den Boden auf die saßen) Es wurde durch das ARPANET.

_ Schickte mir eine Reihe von Testnachrichten von einem Computer auf einen anderen. Testnachrichten waren völlig forgettable und ich, Daher, vergessen. Wahrscheinlich war die erste Nachricht QWERTYUIOP oder etwas ähnliches.

Wann war ich überzeugt, dass das Programm endlich wirkten, Ich habe eine Nachricht für den Rest meiner Fraktion erläutert zum Senden von Nachrichten über das Netzwerk. Der erste Einsatz von Netzwerk-Mail angekündigt, seine eigene Existenz.

Diese frühen Nachrichten wurden Ende gesendet. 1971. Durch technische und zeitliche Kriterium, Daher, Tomlinson ist der Mann. Die Washington Post veröffentlicht eine Korrektur, das zugibt, diffuse Form – und verwirrend – das Ayyadurai "tatsächlich kann oder auch nicht" erfunden haben, die e-Mail.

Wir, Die Geek, Gehen wir noch weiter: Mainframe-Rechner hatte bereits für den Austausch von elektronischer Post zwischen Benutzern in den Jahren prognostiziert. 1960. Es war alles innerhalb von demselben computer, igkeit, aber die Chassis hatte Dutzende-manchmal Hunderte-Video-Terminals (monitor und Tastatur) verbreiten von der Firma, die installiert wurden. Büros in anderen Städten verdient manchmal ein Temrinal "Esel" von diesen, mit einem Modem zum Herstellen einer Verbindung mit des Computers im array. Daher, noch bevor Tomlinson war etwas, die e-Mail genannt werden könnten..

Wie man eine Gizmodo nähen, noch besser ist zu berücksichtigen, dass das Kind mehr als ein Elternteil hat. Weil, Tatsächlich, hat.

Mit Information Technology. Ig. com.br

Webdesigner, Técnico em Hardware, Técnico em Mecatrônica e estudante de Medicina.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche