Sprache:

Surfen im Internet ohne Verwendung der Maus

24 Juli 2010 | In Tipps | 2,7 mil visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


navegarSurfen Sie im Internet mit der Maus, Sicher, Es ist alle Gewohnheit: Klicken Sie auf, Drag, Klicken Sie erneut auf, Wählen Sie, und vieles mehr. Aber wenn diese periphere Erscheinung ähnlich einem Nagetier löst nicht mehr funktioniert? Dieser Tipp zeigt Ihnen, wie mit Ihren Tastatur Internet surfen, und glauben Sie mir: Es ist kein Bixo sieben Köpfe.

Erste, você deve estar ciente sobre qual é o seu Navegador (Programm, das Sie verwenden, um die Seiten zu öffnen). Lassen Sie uns zwei Beispiele zu nennen, sind Internet Explorer und Mozilla Firefox.

-InternetExplorer

In Internet Explorer gibt es eine Funktion namens Tastaturnavigation, Das ist sehr nützlich, in diesen Fällen. Er spielt einen cursor “Blink” auf Seite, Damit können Sie Texte und Links zu wählen, als ob Sie einen Text in Word bearbeitet haben (zum Beispiel). So, Sie können zwischen der Beziehungen der Seiten nur die Richtungspfeile der Tastatur selbst wechseln.

Das Feature aktivieren, Öffnen Sie den Browser und drücken Sie F7. Ein kleines Fenster wird eine Bestätigung angezeigt.. Klicken Sie auf Ja.

navegacao por cursor

Sie können auch diese Funktion aktiv lassen jedes Mal, wenn Sie den Browser verwenden. Dafür, Öffnen der Im Menü Extras > Internetoptionen. Gehen Sie zu der Anleitung Erweiterte und wählen Sie die option “Aktivieren Sie Caret browsing für neue Fenster und tabs“. Drücken Sie die EINGABETASTE oder klicken Sie Okay.

opcoes da internet

-Mozilla Firefox

Mozilla Firefox-Browser hat auch eine ähnliche Funktion, genannt Tastatur-Cursor. In der Regel, Dieses Feature ist bereits aktiv in Firefox. Jedoch, Wenn es nicht aktiviert ist, Wir zeigen Ihnen wie Sie es aktivieren (Was ist sehr einfach).

Drücken Sie die Taste F7 auf Ihrer Tastatur. Ein kleines Fenster wird geöffnet., und nur, damit Sie klicken Sie auf Ja Wofür wird die Ressource sofort aktiviert..

cursor de teclado

Und wenn, durch Zufall, Sie möchten das Feature aktiviert immer verlassen, einfach Zugriff auf die Im Menü Extras > Optionen. Klicken Sie auf die Registerkarte Erweiterte und lassen Sie die Option aktiviert “Verwenden Sie Pfeiltasten, um durch die Seiten blättern“. Drücken Sie die EINGABETASTE oder klicken Sie Okay.

opcoes firefox

Hinweis: durch Drücken von F7-Taste auf der Tastatur, in beiden Fällen, erscheint ein kleines Bestätigungsfenster. Wenn Sie die Option ausgewählt “Diese Meldung nicht wieder anzeigen“, dasselbe erscheint nicht, nächste Mal, wenn, das Sie das Feature aktiviert.

Zusätzlich zu diesen Ressourcen, lassen Sie unten ein Liste der Abkürzungen für die Verwendung mit dem browser:

Kontrolle + N: Öffnet ein neues Navigationsfenster;

Alt + Startseite: Öffnet die Homepage (Homepage) der browser;

Startseite: führt zum Beginn der Seite im Browser angezeigt;

Ende: führt zu der unten auf der Seite im Browser angezeigt;

Alt + Pfeil nach links: Zurück zur vorherigen Seite;

Alt + Pfeil nach rechts: Wechseln Sie zur nächsten Seite;

ESC: Beendet das Laden einer Seite;

Kontrolle + (F): Öffnet die ERHALTENoption, wodurch ist es möglich, Wörter und Sätze auf der Seite zu finden;

Kontrolle + H: zeigt die Geschichte der navigation;

Kontrolle + (B): können Sie Ihre Favoriten organisieren;

Kontrolle + (D): Seite zu Favoriten hinzufügen;

ALT + (D): wählt die Adressleiste zu füllen;

Kontrolle + Geben Sie: Fügt “Www.” und “.mit” der Text in der Adressleiste;

Kontrolle + DIE: Öffnet einen um eine Adresse zu füllen;

Kontrolle + P: druckt die Seite;

Kontrolle + R: Aktualisieren Sie die Seite;

F1: Öffnet die Browser-Hilfe;

F3: abre a ferramenta de busca do navegador;

F4: “Öffnet” die Adressleiste;

F5: Aktualisiert die Seite;

F6: wählt die Adressleiste zu füllen;

Registerkarte ": setzt die Cursor/Auswahl zwischen den Elementen einer Seite, einschließlich der Adressleiste, Links, Form Leerzeichen etc.;

STRG + W: Schließen Sie Ihren browser.

De Ivaiporã/PR, Engenheiro de Computação, Administrador do Grupo Dicas em Geral. Apaixonado por Tecnologia e Informática.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche