Sprache:

Was ist der Unterschied zwischen Modi “Deaktivieren”, “Überwintern” und “Auf Eis” in Windows?

13 Dezember 2010 | In Tipps | 760 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


opcoes desligar computadorWie der Name andeutet, Standby-Modus, Ruhezustand und Deaktivierung (oder Herunterfahren) die Windows  descrevem diversos níveis ou estados de inatividade que um Computer pode assumir, Entsprechend den Präferenzen oder mit Ihrem Benutzerprofil.

Wie jeder bereits weiß, der Prozess der PC booten (auch bekannt als boot) mit Windows ist eine monotone mittlere Prozedur, die einige zehn Sekunden dauern kann, oder sogar Minuten in Anspruch (Je nach Version des Betriebssystems und die Konfiguration des Systems). Dieser Prozess kann eine Ewigkeit dauern oder, sogar, eine Qual für diejenigen, die für die Verbindung ihres PCs Zugriff auf wichtige Informationen zu werden, Alle zehn Sekunden warten nicht möglich. Und ging um diese Situationen zu minimieren, die den Ruhezustand und standby-Modus erstellt wurden, die den PC in einen Zustand der "leichten Schlaf" oder "tiefen Schlaf". Der Unterschied — genau wie im richtigen Leben — liegt in der Schläfer-Warnstufe und die Zeit es dauert, bis wieder auf den Beinen und bereit zur Arbeit.

Und wie es funktioniert? Dies kann von System zu System variieren, aber, de um modo geral, im standby-Modus das Betriebssystem heruntergefahren einige Komponenten des Systems — wie die video-Schnittstelle, monitor e o disco rígido — mantendo apenas sua memória RAM ligada a todos os dados do sistema, die gehören aktive Programme und Dateien öffnen kann. Und Zeit, um das System von rewire, einfach reaktivieren Sie die deaktivierten Peripheriegeräte, Das System wieder unternehmungslustig in wenigen Sekunden. Der große Nachteil dieser Technik ist, dass es nicht aufhören wird zu Energie verbrauchen ,Was kann riskant sein., besonders, uns Computer Portable. Deshalb, weil viele Menschen vergessen können, dass sie ihre PCs in den standby-Modus zu setzen und, am nächsten Tag, Entdecken Sie, dass die Batterie zusammen mit dem Rest des PCs stirbt.

Ich Hibernate-Modus, Das Verfahren ist ähnlich zu warten, nur der Inhalt des RAM wird auf Ihrer Festplatte heruntergeladen und dann auch deaktiviert, Was den Energieverbrauch noch weiter reduziert. Der Nachteil, in diesem Fall, ist, dass der Rückkehrprozess ein wenig länger als der standby-Modus dauert sondern, Sicher, viel kleiner, als wenn man den Computer zurücksetzen.

De Ivaiporã/PR, Engenheiro de Computação, Administrador do Grupo Dicas em Geral. Apaixonado por Tecnologia e Informática.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche