Sprache:

Gewusst wie: Erstellen von Panoramabildern

30 Januar 2011 | In Tipps | 720 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


Manchmal wollen wir zeigen, dass ein Bild mehr als in einem einzigen Mausklick passt. Einmal erkennen Sie nicht, dass Grandeangulares Linsen bedecken weite, Unser Blick führenden weit. Der Fotograf verwendete Luciano Correa zu tun klickt, während die Praxis der Abenteuersport, in Klettern auf Berge und Vulkane, aber entdeckt Panoramabilder einen neuen job. Vor etwa drei Jahren, Er widmet sich der virtuelle Rundgänge für Hotels erstellen, Pensionen und sogar Wohnungen zum Verkauf und eröffnete das Unternehmen Panorama. Bereits produziert über 1 000 Bilder und Videos, fast 600 veröffentlicht in Google Earth. Die Touren sind einen erweiterten Modus von Panorama-Fotos und geben dem Betrachter das Gefühl der Immersion in der lokalen. Correa unterhält ein Blog, mit Tipps e o making-of de alguns de seus trabalhos recentes

Der Experte Schritt für Schritt

panoramica1

Es gibt mehrere Arten von Panorama-Fotos. Am einfachsten sind die Wohnung, aus der Vereinigung von vier oder fünf Bilder gemacht, eines einzelnen Plans. Der Panoramablick auf 360 Grad sind auch auf einem Plan und ermöglichen Sie horizontal navigieren, um einen vollständigen Überblick über die Umgebung. Komplexere, die sphärischen Panorama Funktion als virtuelle Touren und geben dem Betrachter das Gefühl, vor Ort, mit einer dreidimensionalen vision.

Einige Kameras haben mehr Panorama Qualität Funktionen. Es ist nicht schwierig, eine Wohnung Panorama-Foto zu erstellen, aber es ist notwendig, einige Empfehlungen zu folgen. Eine horizontale Übersicht machen, Verwenden Sie die Kamera in eine vertikale position (im Portrait-Modus), um die Höhe des Bildes zu erhöhen, die Sie erfassen. Dann stellen Sie sich eine Achse in der Mitte der Kamera. Ist es Ihnen, die den Körper zu drehen, müssen, anstatt die Maschine laufen zu lassen. Das Ideal ist ein Stativ verwenden. Wenn Sie kein, Versuchen Sie, halten die Höhe konstant Arme.

panoramica2

Fügen Sie den Fokus und lieber Handbetrieb. Nach dem ersten Klick, Sie müssen sich registrieren, ein kleines Stück von haben Sie jemals in jeder folgenden Bild fotografiert, überlappenden Teil der angeklickten Szene vor auf der Seite zum nächsten Bild. So, die Software, die Sie verwenden möchten, sich ihnen anzuschließen haben eine Sicherheitsspanne für die Überlagerung und Verweis verweist auf Fotos einfügen. Die Bilder, die über die 1 000 Megapixel (1 Gigapixel) Gigapan heißen. Für die Bilder von 360 Grad flach, Wie ist das gleiche und die Verwendung des Stativs ist wichtig.

Nach dem Assemblieren des Bildes, Sie können es mit Websites wie Freunde zeigen 360 Städte, Es zeigt auch die Panoramen in Google Earth und YouTube und schafft noch codes (bettet) die Bilder in Blogs einfügen. Letztendlich, quem faz uma foto panorâmica sempre quer mostrar aos outros. Para levar seus tours virtuais para a web é preciso Transform as fotos em arquivos em Flash. Há também um Anwendung für das iPhone, Das Tour-Handgelenk, ermöglicht Ihnen das Erstellen von Panoramen aus dem Smartphone oder die Fotos anderer Benutzer anzeigen.

panoramica3

Direto no Computer

Programme wie Panorama Maker bezahlt werden, aber in der Regel folgen die Kameras. Mit ihm, der Benutzer wählt die Bilder und das format. Zur Erleichterung, die Software selbst identifiziert die Referenzpunkte für die Montage. Schneiden Sie dann einfach das letzte Foto. Ist eine freie Wahl der Microsoft Photosynth.

De Ivaiporã/PR, Engenheiro de Computação, Administrador do Grupo Dicas em Geral. Apaixonado por Tecnologia e Informática.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche