Sprache:

Tipps, Websites und Blogs in den wichtigsten Suchmaschinen zu positionieren

7 August 2012 | In Tipps | 515 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


Die Internet-Ausbildung zu demokratisieren und Verbreitung freies training, Das #openSEO-Projekt lehrt Netizen zum Erfolg in den Suchmaschinen zu erzielen.

open seoJeden Tag gibt es hunderte von Websites und Blogs in der virtuellen Welt und die Anzahl der neuen Benutzer des Internet und soziale Netzwerke nicht aufhören zu wachsen. Nur in Brasilien sind über 82,4 Millionen von netizens, mehr als 500 Millionen von Menschen auf der ganzen Welt auf Twitter registriert sind und 46 Millionen von Brasilianern auf Facebook. Letztendlich, Heute, Jeder Internet-Nutzer hat Freiheit zu veröffentlichen und teilen Sie die gewünschten Informationen. Und viele sind bereits jetzt Geld damit. Es gibt Blogs, die so populär geworden, die bereits einen bestimmten Wert für Unternehmen kostenlos auf Ihrer Seite werben wollen.

Aber es ist nicht so einfach zu erobern die besten Positionen in den Suchmaschinen und leicht durch Netizen gefunden werden. Da nur Google derzeit etwa registriert 110,7 Millionen von Besuchern auf der ganzen Welt. Außerdem, Es gibt auch ein unlauterer Wettbewerb, weil viele Menschen und Organisationen häufig Illegal verwenden ‘ Techniken’ gut positioniert werden, in Google und das sein gegen die Leitlinien Standort bestimmt.

Um das wissen zu diesem Thema zu erweitern, Verbreitung von Informationen und die kostenlose Ausbildung zu demokratisieren (Kostenlose und virtuellen), Diego Ivo, CEO und Gründer von Konvertierung (online-marketing-Agentur mit Schwerpunkt auf Optimierung von Websites und Konvertierungen) Das Projekt erstellt #OpenSEO. Ziel ist es, die bieten kostenlose Kurse zum Anwenden der Techniken der SEO auf Websites und blogs. Unterricht praktisch zugegriffen werden können und werden hergestellt, einschließlich, para quem não possui experiência com a ferramenta.

"Alles, was ich gelernt habe war im Internet. Minha formação Professional se deu em sites, Blogs und Foren und das Projekt ist eine Möglichkeit zur Rückzahlung, die beitragen, lernen, Wer weiß, formar outros Profis, Formular-Menschen, die mit SEO arbeiten", erklärt die Exekutive.

Para se ter uma idéia da importância do mecanismo, in den letzten drei Monaten hat Google Google Pinguin bereitgestellt., die versucht, den Seiten-Index zu beseitigen “Nutzen Sie die Optimierung” und sie sind nicht sehr relevant für den Benutzer. "sie verlassen Websites disqualifiziert, Geben Sie weitere Websites, die gute Informationen zu produzieren", Ansprüche der Exekutive. Also, zur Unterstützung der neuen Produzenten von Inhalten im World-Wide-Web des Internets erreichen oder sind und gut in den Suchmaschinen positioniert sein wollen, o especialista ensina algumas Tipps valiosas.

Ihre Website unter den ersten

1. Gute Inhalte zu produzieren

- Die Texte müssen ganz eindeutig sein. (nicht kopiert, was!)

- Produzieren von Inhalten zwischen 300 und 1.000 Zeichen (Verwenden von Microsoft Word um zu zählen, wird im Menü > Bewertung > Anzahl Wörter)

- Der Text sollte Schlüsselwörter enthalten, die Sie gefunden werden möchten, vor allem in Titeln. Vermeiden Sie wiederholen Sie oft nicht zu langweilig zu lesen.

- Versuchen Sie und machen Sie interne Links zu weiteren Artikeln, Beiträge oder Seiten Ihrer Website, sowie sonstige. Lernen, wie man interne Links machen, finden Sie unter http://conv.ly/inlink

- Veranschaulichen Sie auch die Seite der Website oder blog, Einfügen von Bildern (getagged “alt” Ernennung korrekt das Bild) und sogar videos.

2. Nicht kaufen oder Austausch von links, gute Inhalte zu produzieren

Es ist eine gängige Praxis der Websites von Google Pinguin holding kaufen-Regelung und Link-Exchange bestraft, Praxis, die Google nicht akzeptiert, Sobald die Ergebnisse an eine Manipulation der Ergebnisse.

Jedoch, erhalten Sie hilfreiche Links, die immer gut positioniert, aber bleiben Sie dran: muß natürlich und organisch-links, als, zum Beispiel, die einzige Person, die Ihre interessante Inhalte gefunden. Links zu einer Website von demselben Thread haben viel Gewicht für Google.

3. Websites für Menschen tun, nicht für Suche Roboter

Leider, Menschen, die SEO-Techniken die Verwendung kennen, viele Male, nur mit der Absicht, die Suchmaschinen zu täuschen, erreichen gute Positionen durch die Manipulation der Ergebnisse. Jedoch, Google ist zunehmend optimiert worden, um zu suchen und seine Seiten-Seiten, die gute Ergebnisse zu auf diese Weise erzielen zu verbieten.

4. Lassen Sie Ihre Website auf sozialen Netzwerken geteilt werden

Soziale Netzwerke sind heute sehr wichtig, auch für eine Website bei Google gut positioniert werden. Also, bieten Sie immer die Auswahl der Texte, die Leser in social-Media-Link-Blog oder eine Website zu teilen, ebenso wie die Möglichkeit der "rummachen" und "Piep" Ihrer Seite.

5. Verwenden Sie Stichworte, in den Titel Ihrer Inhalte

Google findet Seiten nach Schlüsselwörtern. Und das wichtigste Element ist der Titel. Also, in diesem Raum identifizieren Verwendung Schlüsselwörter, die die Suchmaschinen erleichtern Ihre Website.

Im Rahmen der meisten bleiben gesucht bei Google auf das Tool zugreifen AdWords.

De Ivaiporã/PR, Engenheiro de Computação, Administrador do Grupo Dicas em Geral. Apaixonado por Tecnologia e Informática.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche