Sprache:

Installation von Mobilfunk-Antennen verstößt gegen Gesetze des Sektors

27 März 2013 | In Wissenswertes | 1,6 mil visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


Enquanto operadoras de Telefonie celular queixam-se de entraves legais para ampliação da infraestrutura, einige Bewohner der umliegenden radio Basisstationen (ERB) mobilisiert, um die Durchsetzung der Gesetze in der Industrie, deren Einhaltung ist unter Verdacht.

Antenas TelefoniaDas Dekret 34.622 verbietet die Installation dieser Geräte auf Fassaden, Festzelte, Gemeinschaftsräume oder an Orten, die Belüftung von Gebäuden von Rio De Janeiro in den Weg. Zusätzlich, kommunale Rechtsvorschriften wird Mindestabstände in Bezug auf Gebäude der überragende Höhe und Währungen der benachbarten Partien oder kritische Bereiche geschaffen., als Krankenhäuser, Kindergärten und Schulen.

Der Rechtsanwalt Bruno Canna Caleri bewegt sich einen Prozess (0018712-16.2012.8.19.0001 42. District Court) gegen die Fluggesellschaft und der Ipanema Condo Hotel befindet sich in der Rua Barão da Torre – 192, ein ERB zu entfernen, die installiert ist die 3 Meter vom Pool und im gemeinsamen Raum an der Spitze des Gebäudes. "Die Antennen sind in allen Freizeit-Raum, einschließlich Brüstungen, an der Fassade des Gebäudes und Treppen und Lüftung Windows blockiert, "sagt Caleri.

Was ist das besondere an der Rechtsverletzung und die schädlichen Folgen der Nähe des Gerätes, Caleri verweist auf mehrere Studien über Handy-Strahlung mit einer Inzidenz von Tumoren. Unter Ihnen, ist die Lehre von der World Health Organization (OMS) darauf hinweist, dass eine Verwechslungsgefahr 15 die 27% größte Gehirntumoren bei Menschen, die das Telefon für verwendet 30 Minuten/Tag für 10 Jahre.

Über die Antenne, Caleri Ansprüche: “Existe diferença de opinião com outros proprietários que preferem ter o benefício da receita de aluguel para abater as despesas do prédio. Aber die neuen Rechtsvorschriften die Gemeinde macht deutlich, was eine Priorität ist und welche Seite der Diskussion, die geschützt werden müssen".

Über Bruno Canna Caleri:
Er ist Absolvent der Universidade Metodista Bennett Anwalt, Nach dem Diplom im Zivilrecht und Verfahren von Escola Superior de Advocacia/RJ, in der zivilrechtlichen Haftung von UFRJ und Zivilrecht spezialisiert. Steht für Interviews über Verletzungen in der Installation von ERBs bereitgestellten spezialisierten Anwalt. Telefon: (21) 9188-9001.

Über die Presse-Werke:
É uma Assessoria de Imprensa especializada em soluções de comunicação para Pequenas Empresas, Start-ups und Freiberufler. Die Presse-Werke wurde mit dem Ziel, die Sichtbarkeit zu geben, um die Firmen und Menschen mit Ideen und innovativen geboren.. http://www.assessoriaimprensa.net

De Ivaiporã/PR, Engenheiro de Computação, Administrador do Grupo Dicas em Geral. Apaixonado por Tecnologia e Informática.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche