Sprache:

Sindicato Dos Trabalhadores können Sie Gerechtigkeit durch Steigerung und Rückwürfe Streik aufrufen

4 Februar 2011 | In News | 149 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


Auf der Suche nach Lohnerhöhung, der Sindicato Dos Trabalhadores de TI (Sindpd) do Estado de São Paulo aguarda uma nova proposta por parte das Unternehmen do setor, vertreten durch die Vereinigung von Unternehmen der Datenverarbeitung (Seprosp). Die Verhandlungen in eine Sackgasse, Nach dem vierten Treffen zwischen den beiden Entitäten, am vergangenen Montag (31). O Sindpd não descarta a paralisação dos trabalhadores e deve entrar com uma ação de dissídio coletivo na Justiça do Trabalho na próxima semana.

Nach Antonio Neto, Präsident des Sindpd, a última proposta apresentada está longe de atender as três Haupt cláusulas reivindicadas: 13,47% der Gehaltserhöhung, Essensmarken $ 15 und Beteiligung an der Gewinne und die Ergebnisse der 80% Nominallöhne, erhöhte sich um $ 200. "Das Jahr der 2010 war sehr positiv für Unternehmen, Sie wuchs 15%, und wir verstehen, dass dieser Gewinn mit den Arbeitern geteilt werden muss", erklärt Enkel, em entrevista ao UOL Technologie.

profissional TI"Die Umgestaltung der 6,47% Nach der gebotenen Seprosp INCP ist unzureichend, perto da receita líquida dessas empresas, Das hatte in den 10 % erhöht", der Gewerkschafter protestierten. Neto erklärte, dass, in 20 Jahre des Bestehens von der Sindpd, nur zweimal war es notwendig, zu den Arbeitsgerichten für Eroberung der Gehaltserhöhung greifen.

Er hofft, dass der gesunde Menschenverstand herrscht und Auspuff alle Handel möglich bedeutet, vor die Notwendigkeit der Realisierung des einen Streik. "Es gibt immer die Möglichkeit des Stillstands und haben dieses Recht gesetzlich garantiert. In bestimmten Gesellschaften, Es gibt viele Mitarbeiter erhöht, empfangen von Lebensmittelmarken in Höhe von R $ 6. Aber ich glaube, dies ist eine sehr bewusste und kohärenten Kategorie", contemporizou.

Das Syndikat-paulista, Das hat 40 tausend Mitgliedern, halten Sie Meetings im ganzen Staat und versucht, direkt mit Unternehmen zu verhandeln, die bereit sind, die Klauseln, vorgeschlagen von den Arbeitnehmern zu erfüllen.

Wollte, der Präsident der Seprosp, Luigi Nese, den Kontakt hat nicht bis zur Veröffentlichung dieses Berichts zurückgegeben werden..

De Ivaiporã/PR, Engenheiro de Computação, Administrador do Grupo Dicas em Geral. Apaixonado por Tecnologia e Informática.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche