Sprache:

Gerücht: iPad 2 und iOS 4.3 wird in zwei Wochen gestartet

4 Februar 2011 | In iOS | 162 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


Mit der Start do The Daily e a recusa de Eddy Cue em dar mais detalhes sobre o novo sistema de assinaturas via iTunes Store, Gerüchte über das neue iPad und iOS 4.3 sind alle.

Wie 9to5Mac, die Überprüfung von David Pogue auf dem iPhone von Verizon hatte eine Spitze, die von der Post entfernt wurde. Es sagte der iPhones Mitbewerber&Machen Sie die Hotspot-Funktion auf 13 Februar, Sonntag. Nach MacStories , Pfiff Pogue schien nicht, aber ein Fait Accompli.

ipad 3gFür das iPhone von AT&T hatte eine solche Funktion, Es wäre ein Software-Update erforderlich.. Vorerst, nur iOS 4.3 (Das ist in der Testphase) hat die Hotspot-Funktion.

John Gruber, Die Daring Fireball , auch erwähnt innerhalb von zwei Wochen für iOS 4.3:

In zwei Wochen, Apple wird die APIs bekannt geben. (interface de programação de Anwendungen) für InaPP-Abonnements (und ich vermute, devido à mudança na política de Anwendungen de livrarias, que há outras mudanças relacionadas às compras dentro dos Programme). Und dann, Apple sollte die neue iOS-Version mit Unterstützung für Signaturen und die Wi-Fi-Hotspot-Funktion freigeben..

Gruber war vorsichtiger und machte klar, dass er spekulieren Termine. Apple, wie immer, weigerte sich, kommentieren. Os rumores de que o novo iOS chegará em duas semanas vieram da suspeita dos motivos do The Daily ser frei durante este tempo.

Mac Rumors bringt ein weiteres Gerücht. Die Site MacNotes.de behauptet, haben gehört, dass Apple eine Veranstaltung nächste Woche plant, Wo würde das iPad die zweite Generation vorgestellt. Jedoch, der Artikel sagt, dass Apple das Ereignis als iOS-Release ankündigen würde 4.3 Publikationen-Abonnements über den iTunes Store und iPad starten 2 die traditionelle wäre noch eins am Ende der keynote.

Bis zu dem Moment, den diesen Zettel geschrieben wurde, Apple hatte keine Einladungen ausgelöst, durch Aufrufen der Press auf Ihrem campus.

De Ivaiporã/PR, Engenheiro de Computação, Administrador do Grupo Dicas em Geral. Apaixonado por Tecnologia e Informática.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche