Sprache:

Google startet seinen kollektiven shopping-site

25 April 2011 | In Informática e Tecnologia | 223 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


google offersGoogle will keine gemeinsame shopping-Site kaufen. Jetzt, Er hat eine. Zu Beginn des Jahres, die Suche Riese versucht, die Groupon-Seite zu verhandeln, Angebot 6 Milliarden Dollar. Mit der Ablehnung, nur drei Monate nach, Das Unternehmen öffnet seine eigenen kollektiven shopping-site. Google Sites sind auf einem Allzeithoch auf dem Weltmarkt. Lieferanten, comerciantes e principalmente os usuários estão lucrando com as boas ofertas.

Google bietet, noch mit der Testseite, die sogenannte Beta-version. Die Angebote sind nach wie vor beschränkt, nur für die Portland-region, in Oregon, in den Vereinigten Staaten. Von allen Indikationen, die neue Website von Google wird ein starker Konkurrent zu kollektiven Kauf Seiten sein., als die starke Groupon.
Auch die Groupon, a estratégia de oferecimento de Produkte und Dienstleistungen é enviado aos usuários previamente cadastrados no serviço. So, o usuário receberá diariamente na sua caixa de correio eletrônico avisos sobre as diferentes ofertas de serviços.

Die neue Google-Website verspricht Rabatte vielfältig, von 50% Je mehr. So, Wer registriert sind wird eine Frist beim Kauf des Angebotes abgeschlossen haben. Na versão beta já é possível que as Unternehmen façam um cadastro de interesse e assim, Ihre Dienstleistungen umfassen. Jetzt haben einige Benutzer Zugriff auf den Dienst, Jedoch, Es ist wahrscheinlich, dass, bald erweitern der Service für die ganze Welt.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche