Sprache:

Steve Jobs behauptet, dass das iPhone keinen Benutzerdaten registriert, sagt website

25 April 2011 | In News | 115 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


iPhone, da Apple.

iPhone, von Apple.

Am vergangenen Mittwoch (20) zwei Forscher entdeckt, dass das iPhone mit iOS 4 oder höhere gespeicherten Benutzer-Standortinformationen über eine Datei “Geheimnis” in der Appliance enthalten. Laut Pete Warden und sein Kollege Alasdair Allan, die Daten wurden aufgezeichnet und gespeichert, ohne den Benutzer zu bemerken.

Bis gestern, Apple hatte keine Klärung über den Fall gegeben.. In diesem zweiten, die Website “MacRumors” berichtet, dass einer seiner Leser Steve Job kontaktiert, co-fundador da Firma, per e-Mail. Job würde auf die Gebühren der Forscher sagen, dass Apple jemand "folgen" nicht reagiert.

Ainda na troca de Nachrichten, o leitor pede que Jobs explique a ferramenta de rastreamento do iPhone. “Talvez você pode esclarecer isso para mim antes que eu troque para o Android. Sie spüren es nicht", hätte Sie den Leser erzählt. Jobs hätte geantwortet: "Ja, Sie verfolgen. Wir verfolgen nicht, jemand. Die Informationen, die im Umlauf ist ist falsch".

Diesem Fall von einer angeblichen Ablaufverfolgung generiert eine Menge Ärger. Die Informationen, bisher gelöscht, gelten als wahre. Jetzt, só falta a Apple confirmar pelo menos pra que serve esse recurso que registra e salva dados dos usuários do iPhone.

César Augusto, 25, natalense, fotógrafo amador e estudante de Design Gráfico na UNP. Possui cursos profissionalizantes em Design Gráfico, Web Design, Corel Draw, Photoshop, Quarkxpress e Manutenção de Computadores realizados pelo Senac/RN. Trabalha no portal Nominuto.com e na TV Nominuto como editor de imagens.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche