Sprache:

Umfrage sagt, die fast 30% Brasilianische Eltern sind bereits auf Facebook

21 November 2011 | In Informática e Tecnologia | 201 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


Aproximadamente 72% dos pais já visitaram os perfis dos filhos na web

Ca. 72% Eltern haben die Profile von Kindern im Internet besucht.

A maioria dos pais brasileiros já prefere cutucar o filho no Facebook do que em outras redes sociais von Vereinbarung com uma Suche realizada pela Positivo Informática com 448 pessoas de oito Staaten do país.

Die Umfrage ergab, dass, von 70% die Eltern haben eine Seite über ein soziales Netzwerk, 29% lieber Facebook, Orkut (26%), wobei sich die Beziehungen mit MSN (auch mit 29%).

Die Anzahl der Eltern auf das soziale Netz ist sehr ähnlich wie die Zahl der Menschen, die behaupteten, dass ihre Söhne auch Profil oder Beteiligung auf Seiten dieser Art pflegen (77%).

Außerdem, ca. 72% davon ausgegangen, dass ich persönliche Seiten oder Profile von Kindern im Internet besuchen.

Jedoch, nur 57% Sie sagten, die Kinder auch ihre eigenen Seiten besucht haben.

Die Studie wurde mit Eltern von Kindern und Jugendlichen aus Privatschulen durchgeführt, mit denen das Bildungsportal.

De Ivaiporã/PR, Engenheiro de Computação, Administrador do Grupo Dicas em Geral. Apaixonado por Tecnologia e Informática.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche