Sprache:

Iraner sind Schwierigkeiten beim Zugriff auf Websites außerhalb des Landes konfrontiert.

14 Februar 2012 | In News | 127 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


Controle WebO acesso a Dienstleistungen como email e redes sociais está limitado no Irã. In den letzten Tagen, Unternehmen americanas afirmam que o tráfego dos iranianos em seus serviços caiu drasticamente, Das erhöht der Besorgnis über eine Web-Beschränkung der lokalen Regierung, Laut Reuters.

Die Sperre, Es begann am Freitag (09/02), alle Websites außerhalb des Iran mit (SSL = Secure Sockets Layer) zum Verschlüsseln der Daten betroffen. Google, mithilfe von SSL in Google Mail, erklärte, dass das E-mail-System einen Rückgang des 95% Zugriff im Iran während des Wochenendes. Am Montag (13/02), Einige iranische Blogger berichtet die Rückkehr zur Normalität des Zugangs.Laut Hamed Behvaran, Stimme von Amerika Organisation der Regierung der Vereinigten Staaten, die Blockade war Teil der iranischen Regierung tests. “Die Regierung testet verschiedene Werkzeuge. Sie haben die Absicht, die Reaktion des Publikums zu sehen”, erklärt. Iranische Websites, die Secure Sockets Layer (SSL) verwenden weiterhin verfügbar, während der blockade.

Iranische Beamte sagen, sie entwickeln ein neues nationales System mit dem Internet und Sie wollen nicht alle Verbindungen außerhalb des Iran zu blockieren. Essa nova rede pode ajudar o governo a se prevenir de tentativas de ataques ou espionagem de outros Länder, Neben der Verfolgung der Binnenkonjunktur.

O Irã possui uma infraestrutura de internet bastante sofisticada para o controle die Inhalt da web.

Mit Informationen aus com.br olhardigital.uol.

Webdesigner, Técnico em Hardware, Técnico em Mecatrônica e estudante de Medicina.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche