Sprache:

Bedingungen in den Fabriken des iPad sind besser, Laut NGO

16 Februar 2012 | In News | 500 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


As condições de Arbeit nas fábricas chinesas onde os iPads e iPhones da Apple são produzidos estão bem melhores em relação a unidades têxteis e demais instalações em outras regiões do país, So der Vorsitzende eines gemeinnützigen Vereins, die das Thema erforscht.

fabrica ipadDer Fair Labor Association (FLA) um die Arbeitsbedingungen der acht wichtigsten Apple-Zulieferer in China zu studieren beginnt, Nach Berichten der Selbstmorde der Mitarbeiter, eine Explosion und Bedingungen der Sklaverei mit dem Foxconn-Gruppe.

Auret van Heerden, Präsident der FLA, unmittelbare Schlussfolgerungen bieten über die Arbeitsbedingungen nicht, aber er bemerkte, dass Langeweile und Entfremdung zu den Stress beigetragen haben, die einige Mitarbeiter zum Selbstmord geführt.

Abgesehen von Foxconn, Ermittler werden Installationen von FLA Quanta Computer besuchen., Pegatron, Wintek e outros Lieferanten, Sie neigen dazu, über die Vorgänge diskret sein.

Nach den ersten paar Besuche zu Foxconn, van Heerd sagte “die Einrichtungen sind erstklassig; die physikalischen Bedingungen sind sehr, weit über dem normalen Durchschnitt”.

Er verbrachte mehrere Tage besuchen Foxconn Einheiten zur Vorbereitung der Studie.
“Ich war überrascht, den Hof von Foxconn eingeben, wie still ist er mit einem Kleidungsstück-Fabrik verglichen”, erklärt. “Então os problemas não envolvem o ambiente nocivo de uma unidade têxtil. Es ist mehr eine Frage der Monotonie, Langeweile und, Vielleicht, Entfremdung”.

Ihm zufolge, der Verein hat mit Selbstmorde in Fabriken in China seit Mitte befasst. 1990.

“Sie haben eine Menge junger Leute, kommen aus ländlichen Gebieten, von Familien zum ersten Mal”, sagte van Heerd. “Sie stammen aus einer ländlichen Umgebung zu einem industriellen Leben, oft intensive, und das ist ein großer Schock für diese jungen”.

Van Heerden widerlegt die Vorstellung, dass der Verein ein positives Profil für die Lieferanten des amerikanischen Unternehmens zeichnen können.

Unternehmen, die an Affiiate von FLA-Commit selbst streng zurückgegeben, ist, dass ihre Interessen von nicht-Regierungs-Organisationen und mehr bewertet werden als 200 Universitäten, die Teil der Organisation sind.

“Apple musste die FLA beitreten”, Er sagte. “Das FLA-System ist sehr streng, und beinhaltet unangemeldete Besichtigungen, uneingeschränkten Zugriff und öffentliche Meldungen”.

Über 30 FLA-Beamten machen Besuche in zwei Foxconn-Fabriken in Shenzhen, in Südchina, und in der zentralen Stadt Chengdu. Jede Pflanze hat über 100 Tausend Arbeitnehmer, embora nem todas envolvam Produkte von Apple.

.

Mit Informationen aus Info. com.br April.

Webdesigner, Técnico em Hardware, Técnico em Mecatrônica e estudante de Medicina.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche