Sprache:

Google startet ein Pilotprojekt des Kabel-TV in den USA

24 Februar 2012 | In News | 152 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


tv por assinaturaGoogle beantragten Lizenzen zu Pay-TV für die Bewohner von Kansas City, in der zentralen Region der Vereinigten Staaten, in einem programa piloto de oferta adicional a seu serviço de Internet, berichtete am Donnerstag die Zeitung Das Wall Street Journal.

Segundo esse e outros jornais americanos, Google Fiber Division präsentierte die Anfragen letzte Woche, com o objetivo de oferecer TV por assinatura e concorrer com o Time Warner Cable e os Dienstleistungen de televisão por satélite na cidade do Kansas.

Nach der Das Wall Street Journal, Wenn die Initiative von den Behörden genehmigt wird, “dienen als ein experiment, aber es gibt ein riesiges Potenzial, Da können Sie öffnen die Tür für eine neue Art des Fundraising unter den Abonnenten”, Zusätzlich ermöglicht Google zur Steigerung Ihrer Gewinne durch Werbung.

Seit Monaten Gerüchte über Googles Interesse an Internet-Fernsehen. Das Unternehmen bereitet sich bereits auf diese Art von Dienstleistung, mit einem Data-Management-Center in Iowa, die Berechtigungen für Satellitenübertragungen download erhalten. In diesem Rechenzentrum, Google kann Hunderte von Kanälen Inhalte speichern., para que sejam adquiridos a partir de solicitações de seus Kunden.

Mit Information Technology. com.br Erde.

Webdesigner, Técnico em Hardware, Técnico em Mecatrônica e estudante de Medicina.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche