Sprache:

Eco-marathon: Studenten sollen Meilen pro Gallone aufzeichnen

30 März 2012 | In Engenharia e Ciência | 436 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


ECO MARATHON AMERICASStudenten an der University of Missouri hervorgangen beenden die “TigerGen III”, seine futuristische Wasserstoff-Fahrzeug. UND, am Stevens Institute of Technology, in New Jersey, fünf Studenten sind Veteranen bereit Ihre leichte plug-in Elektroauto mit Kohlefaser-Struktur engineering. Seine große Sorge? Stellen Sie sicher, dass ein Treiber passen.

In Kalifornien, estudantes da Monrovia High School estão confiantes de que seu veículo de três rodas controlado por Computer será o vencedor deste ano. UND, Mater Dei High School in Indiana, Studenten sind den letzten Schliff auf vier Fahrzeuge und erwarten, dass einer von ihnen erweist sich als die effizienteste energetisch.

Mehr als 1,000 innovative High School und Studenten von Universitäten in Amerika kommen in der Nähe der sechsten jährlichen Ausgabe Shell Eco-Marathon Americas in Houston. Das Ereignis fordert Schüler erstellen und entwerfen ihre hoher Laufleistung Fahrzeuge zur Teilnahme an Wettbewerben, die jährlich in Europa, in Amerika und Asien. Der Shell Eco-Marathon vereint zukünftige Führungskräfte in Wissenschaft und Technik, leidenschaftlich über die Suche nach Lösungen für die globalen Herausforderungen der Energie.

Von 29 von März bis 1 April, Studenten und effiziente Antriebe verwenden, läuft durch die Straßen von Downtown Houston, unter seinen Wolkenkratzern, und versuchen, den Rekord von beeindruckenden 2.564,8 Meilen pro Gallone (1.090,4 km/l), erzielte 2011 Das Team von Université-Laval in Quebec, Es wird in diesem Jahr wieder im Wettbewerb..

Die übersteigt bei weitem die 50 Meilen pro Gallone (21 km/l) erreicht durch einen Wissenschaftler bei der Shell in 1939 eine Herausforderung, wenn umgewandelt was heute die Shell Eco-Marathon ist. Seitdem, das Ereignis hat versammelten sich Tausende von Studenten aus mehr als 30 Länder, deren futuristische Fahrzeuge zu testen.

“Der Shell Eco-Marathon ist ein wichtiger Teil der Energie-Herausforderung, die unseren Planeten konfrontiert ist,” sagt Mark Singer, Globaler Projektmanager. “Die Zukunft erfordert ein Mosaik von Energielösungen und wir glauben, dass wir ein intelligenter Energieversorgung in der Zukunft beitragen, mit die größte Verantwortung für unsere Kunden, Neben vertrauenswürdige Bewertungen zu unseren Märkten und für die Verantwortlichen für die Entscheidungsfindung. Der Shell Eco-Marathon ist ein fantastisches Erlebnis für Schüler und Zuschauer.”

Wirklich ein fantastisches Erlebnis ‘’

Die Veranstaltung fördert intensiven Wettbewerbe zwischen benachbarten Universitäten und Gymnasien, unter andere Rivalitäten. Insbesondere, die Universitäten von Los Angeles Bereich können herausfinden, wer gewinnt, die jedes Jahr, sowie mehrere Universitäten in Texas, einschließlich der University of Houston, der University of Texas at El Paso und, zum ersten Mal, der Reis-Universität. Einige Gymnasien Texas würde auch die Rechte des Staates Gewinner in diesem Jahr in Anspruch nehmen.

Lokale Rivalitäten wichtig nicht, Das Team sagt Stevens Institute. Teammitglieder haben große Hoffnungen auf sein Debüt in der Shell Eco-Marathon, in denen wird in der Klasse von elektrischen Prototypen antreten., Dazu gehören auch futuristische Fahrzeuge, die darauf abzielen, den Widerstand zu verringern und die Effizienz zu maximieren. “Wir hoffen, eine gute Leistung zu erhalten,” sagt Steve Rawson, erfahrener student. “Mit einigen ersten Zahlen, die wir von unserem Projekt erhalten, Wir hoffen bis Ende mit ca. 400 oder 500 milhas (643,72 ?804.65 Meilen)/kWh und als erste in der Klasse.”

An der University of Houston, Das team “Superleggera” Hoffnungen zu erreichen 1.000 milhas (1609,3 Meilen) mit nur ein Gas-tank. Jedoch, fehlt einen wichtigen Bestandteil für Ingenieurstudenten: Geld. Sie suchen aktiv Sponsoren.

Hilfe der gute Samariter

Ohne Zweifel, die Unterstützung macht einen Unterschied. In 2011, die Elektro-Fahrzeug an der Universität von Alaska in Fairbanks kostet es ca. 5.000 dólares em materiais e outros 2.500 Dollar in Reisen, und das Team gewann die inoffizielle Auszeichnung “Bis der Draht” Das Magazin Verdrahtet für ihre Last Minute-Bemühungen um Gelder zu sammeln. In diesem Jahr, Automotive Ingenieurstudenten sind damit beschäftigt, Bau weitere Fahrzeuge, Was die Kosten weiter erhöhen.

Die Teams erhalten Hilfe von mehrere gute Samariter. In Granite Falls High School in Washington, Das freiwillige-Team von Kari Hanson vor kurzem erhielt den Freiwilligen des Jahres von einem lokalen Unternehmen und spendete seine suchen 5.000 Dollar zu finanzieren, die das Team nach Houston Reise. “Shell Eco-Marathon Amerika verwendet das akademische lernen in etwas real und greifbar, und lehrt uns auch Fähigkeiten für Leben und Arbeit, die in der realen Welt verwendet werden kann,” Sie sagt.

Mehrere Teams haben eigene Websites zu ihrer Gemeinschaft informiert über den Fortschritt in der Shell Eco-Marathon Americas und Spenden zu erhalten.

Studenten profitieren von ihren Erfahrungen

Os participantes da Shell Eco Maratona falam com entusiasmo sobre como a competição ajudou os estudantes a seguirem carreiras em energia e Technologie. Allen White, Associate Consultant Team Rose-Hulman-Instituts der Technik, sagt, dass die neuen Absolventen Jobangebote von Chrysler erhalten haben, Cummins Motor, Caterpillar und Rolls-Royce, unter anderem.

MacKenzie-Verkäufer, ehemaliger Präsident des Rennteam solar-angetriebene Autos von der Purdue University in 2007 und 2008, funktioniert auch auf Rolls-Royce, vor allem mit Gasturbinen für die Luft-und Raumfahrt. “Meine Erfahrung auf dem Team-Auto solar powered bereit mich für meine Karriere,” Sie sagte.

Neben dem Wettbewerb zwischen den Schülern, Shell, zusammen mit dem Mediensponsor Die New York Times Organisieren der Energiegipfel 2012: Erde 2050: Die Verbindung zwischen Essen, Energie und Wasser. Verschiedenen politischen Bereichen Vertreter Führer, Umwelt, Wirtschaft und Wissenschaft werden in dem zweitägigen Symposium teilnehmen..

Für weitere Informationen über alle Veranstaltungen der 2012 Auf der ganzen Welt, einschließlich Anweisungen für die Registrierung, Offizielle Regeln und Programmierung von Shell Eco-Marathon Amerika 2012, Besuchen Sie die Shell Eco-Marathon: www.Shell.com/ ecomarathon.

Über Shell Oil Company

Der Shell Oil Company ist eine Tochtergesellschaft der Royal Dutch Shell plc, eine weltweite Vereinigung von Energie- und petrochemischen Unternehmen beschäftigt 93 Tausend Menschen in mehr als 90 Länder. Wir bieten Kunden weltweit eine Vielzahl von Energielösungen und Petrochemie. Dazu gehören die Beförderung und Vermarktung von Erdöl und Erdgas, Erdgas-marketing, Herstellung und Verkauf von Treibstoff für Schiffe und Flugzeuge, Stromerzeugung und bietet Beratung zum Thema Energieeffizienz.

Außerdem, produzieren und verkaufen petrochemische Bausteine für Industriekunden auf der ganzen Welt und wir investieren, um wettbewerbsfähig Quellen von CO2- und erneuerbare Energien für den Einsatz in großem Maßstab zu machen. In den Vereinigten Staaten, Wir betreiben in 50 Staaten und mehr als 20 tausend Mitarbeiter arbeiten verantwortungsvoll produzieren Energie..

Über Shell Eco-Marathon

Der Shell Eco-Marathon ist ein weltweites Programm, das Studenten der En HerausforderungenBell Medium und Universitäten entwerfen, Erstellen und Testen von energieeffizienter Fahrzeuge. Mit jährlichen Veranstaltungen in Amerika, Europa und Asien, Diese innovative Wettbewerb fordert zukünftige Wissenschaftler und Ingenieure, die weiteste Distanz mit die geringste Menge an Energie zu reisen. Shell Eco-Marathon Amerika 2012 passiert zwischen 29 März und 1 April 2012 auf den Straßen von Downtown Houston, die Energiehauptstadt der Welt. Besuchen Sie www.Shell.com/ Ecomarathon/Amerika Weitere Informationen über dieses Programm.

Warnung

Die Unternehmen, die in denen Royal Dutch Shell plc Investitionen hat, direkt oder indirekt, sind separate Einheiten. Neste comunicado à imprensa, die Ausdrücke “Shell”, “Shell-Gruppe” e “Royal Dutch Shell” der Einfachheit halber werden manchmal eingesetzt, im Falle der Verweis auf Royal Dutch Shell plc und deren Tochtergesellschaften im allgemeinen. Auf die gleiche Weise, die Worte “Wir” e “Unsere/die” werden auch verwendet, um auf Tochtergesellschaften im allgemeinen oder auf diejenigen, die für die gleiche Arbeit verweisen. Diese Ausdrücke werden auch verwendet, wo keine sinnvollen Zweck identifizieren, die bestimmte Unternehmen oder Firmen. Die Ausdrücke ”Tochtergesellschaften&#und221;, “Tochtergesellschaften der Shell” e “Shell-Gesellschaften” in dieser Pressemitteilung verwendet beziehen sich auf Unternehmen, die in der Royal Dutch Shell direkt oder indirekt kontrolliert, für die Mehrheit der Stimmrechte oder des Rechts des Steuerelements Einfluss. Die Unternehmen in denen Shell wesentlichen Einfluss hat, aber nicht für das Steuerelement, werden als gekennzeichnet “assoziierten Unternehmen” oder “verbundenen” und die Unternehmen, die in denen Shell gemeinsamen KoIn dieser Pressemitteilung#8220;gemeinschaftlich geführte Einheiten”. Neste comunicado à imprensa, verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften zusammen werden auch als bezeichnet. “bilanzierten Beteiligungen”. Der Begriff “Beteiligung von Shell” der Einfachheit halber verwendet wird die direkte und/oder indirekte Beteiligung (zum Beispiel, durch unsere Beteiligung von 34% Woodside Petroleum Ltd.) die Shell in einem venture, Partnerschaft oder Gesellschaft, Nach dem Löschen alle Beiträge Dritter.

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen über künftige finanzielle Vorausschau, Vermögens-und Unternehmen Royal Dutch Shell. Alle Aussagen als Aussagen über historische Fakten sind, oder gelten, Erklärungen der Zukunftsperspektive. Zukünftige Aussagen sind Aussagen, die Erwartungen, die basieren auf gegenwärtigen Annahmen des Managements und Erwartungen und unterliegen Risiken und Unsicherheiten, bekannte und unbekannte, Das kann zu Ergebnissen führen, Leistung oder Beton-Veranstaltungen werden wesentlich unterscheiden sich von denen weder ausdrücklich noch stillschweigend, in diesen Aussagen. Künftige Anweisungen enthalten, unter anderem, Aussagen in Bezug auf die potentielle Exposition der Royal Dutch Shell Marktrisiken und Anweisungen, die Erwartungen zum Ausdruck zu bringen, Überzeugungen, Schätzungen, Vorhersagen, Projektionen und Annahmen der Richtung. Diese Aussagen des Zukunftsperspektive sind gekennzeichnet durch die Tatsache, dass machen verwenden der Begriffe und Formulierungen wie “antizipieren”, “Glauben”, “könnte”, “berechnen”, “warten”, “beabsichtigt”, “könnte würde /”, “Plan”, “objetivos”, “Perspektive”, “wahrscheinlich”, “Projekt”, “wird/werden”, “Suche/Browse”, “Ziel”, “Risiken”, “mZiele#8221;, “sollte sollte /” und ähnliche Begriffe und Formulierungen. Es gibt mehrere Faktoren, die Einfluss auf die künftigen Operationen der Royal Dutch Shell und stellen die Ergebnisse erheblich unterscheiden sich von denen in der Zukunft, die enthalten sind in dieser Version werden können, einschließlich (ohne Einschränkung): (die) die Schwankungen der Preise für Rohöl und Erdgas; ((b)) Änderungen in der Nachfrage nach Produkten des Konzerns; ((c)) Währungsschwankungen; ((d)) Ergebnisse der Bohr- und Tätigkeiten; (und) Schätzungen der Reserven; ((f)) Verlust an Markt-Anteil und Industrie-Wettbewerb; (g) physische und ökologische Risiken; (h) Risiken im Zusammenhang mit der Identifikation von potenziellen Ziele und Eigenschaften geeignet für Akquisition und die Aushandlung und den Abschluß solcher Transaktionen; ((i)) o risco de manter atividades comerciais em países em Entwicklung e em países sujeitos a sanções internacionais; (j) desenvolvimentos de natureza legislativa, rechtliche und steuerliche, einschließlich der möglichen Rechtsstreitigkeiten und rechtlichen Auswirkungen der Auftreten von Reserven; (k) Wirtschafts- und Marktbedingungen in verschiedenen Ländern und Regionen; (l) politische Risiken, einschließlich der Risiken von Enteignung und Neuverhandlung der Vertragsbedingungen mit Regierungsstellen, Verzögerungen oder Fortschritte in die Genehmigung von Projekten und Verzögerungen bei der Erstattung für geteilte Kosten; und (m) Änderungen der Geschäftsbedingungen. Alle zukünftige Aussagen in dieser Pressemitteilung sind ausdrücklich qualifiziert., in seiner Gesamtheit, die Warnungen enthalten sind oder in diesem Abschnitt genannten. Leser sollten nicht übermäßig auf Erklärungen der Zukunftsperspektive verlassen.. Zusätzliche Faktoren, die zukünftigen Ergebnisse auswirken können befinden sich in der Form 20-F des Jahres Royal Dutch Shell zum Herunterfahren der 31 Dezember 2010 (erhältlich in www.Shell.com/ investor und www.sec.gov). Der Leser sollte auch diese Faktoren berücksichtigen. Jeder der Deklarationen der Zukunftsperspektive bezieht sich nur auf das Datum dieser Pressemitteilung, 29 Februar 2012. Weder Royal Dutch Shell noch eine ihrer Tochtergesellschaften übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Änderung öffentlich jede zukünftige Erklärung aufgrund neuer Informationen, zukünftige Ereignisse oder andere Informationen. Unter Berücksichtigung dieser Risiken, die Ergebnisse können wesentlich von den deklarierten abweichen., implizierte oder abgeleitet aus der Perspektive Zukunft Aussagen in dieser Pressemitteilung.

Der Securities And Exchange Commission der Vereinigten Staaten (SEC) ermöglicht es Unternehmen im Bereich Öl und gas, Bei der Einreichung von Dokumenten zum selben, offen Sie, nur die nachgewiesenen Reserven ein Unternehmens nachgewiesen, durch die tatsächliche Produktion oder schlüssige Bildung tests, Das sind rechtlich und wirtschaftlich herstellbaren als wirtschaftlichen Bedingungen und den bestehenden Betrieb. Wir verwenden bestimmte Begriffe in dieser Pressemitteilung, dass die SEC-Richtlinien strikt untersagen uns insbesondere an die SEC filings. Wir empfehlen US-Investoren im Formular 20-F weitergegebenen Informationen sorgfältig zu prüfen, Datei In. 1-32575, auf der Website der SEC www.sec.gov. Das Formular erhalten Sie auch durch Aufrufen von 1-800-SEC-0330.

News von PR Newswire verteilt

Webdesigner, Técnico em Hardware, Técnico em Mecatrônica e estudante de Medicina.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche