Sprache:

Virgin Mobile Lateinamerika kündigt den Start der zweiten Operation

13 Mai 2013 | In News | 501 visualizações | Von

Hier klicken und teilen: 


DIE VMLA (Virgin Mobile Lateinamerika), Mobilfunkgesellschaft (MVNO) regionale, deu prosseguimento ao sucesso obtido no Chile com o Start da Virgin Mobile Colômbia. Virgin Mobile Kolumbien begann als ein digital Beta-Test und die Antwort war so überraschend, dass 35 Tausend usuários se registraram on-line antes do lançamento oficial em 30 April.
Solche schneller Erfolg kann einen Vorschlag zugeschrieben werden, umfasst (1) Rufen Sie mit Fixum pro Sekunde, ohne Rundung auf die nächste minute, (2) Daten im Laufe der Zeit mit einer innovativen ON/OFF Funktion, die Kunden ermöglicht, die Verwendung und die Ausgaben Steuern, (3) WhatsApp unbegrenzte Datentarife, Zusätzlich zu den (4) außergewöhnlichen Kundenservice, unter dem die Jungfrau bereits bekannt ist.

Virgin MobileRichard Branson stellte fest, dass "neben den zusätzlichen Vorteil für den Aufruf pro Sekunde, Virgin Mobile Kolumbien wird hochrangige Kundendienst anzubieten., beispiellos in Kolumbien. Das Team entwickelt das Unternehmen auf der Grundlage von Kunden-Behandlung wie Rockstars, ist, dass die Kolumbianer online-Kundenservice und einfachen Zugang zu einem Kundendienstmitarbeiter erhalten können. Sie sind bereit, den Markt zu schütteln".

Die VMLA startete ihre erste Operation in Chile Mitte 2012, Das Unternehmen erreichte bereits einen Anteil von ca. 1% do mercado de Telefonie móvel chileno. Nach dem Erfolg in Chile und Kolumbien, a VMLA irá desenvolver novas oportunidades de negócios na região e espera lançar a próxima operação Virgin Mobile no Brasil.

Der CEO der VMLA, Peter Macnee, erklärt, dass "unsere umfassende Forschung uns zeigt, dass der Handy-Markt in Kolumbien direkt und ehrlich-Kunden-Support erfordert, Dienstleistungen de dados pré-pagos a preços razoáveis e cobrança por segundo para chamadas de voz. Es ist ein fantastischer Markt und wir freuen uns sehr, ein Teil davon zu sein".

Über Virgin Mobile Latin America Inc.

Virgin Mobile Lateinamerika (VMLA) ist ein mobile virtual Network operator (MVNO) gegründet 2010 eine halbe Milliarde Verbrauchern der drahtlosen Telefonie in Lateinamerika mit der Jungfrau Marke neue Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Will, dass die VMLA die weltbekannte Marke Virgin Mobile in ganz Lateinamerika ausbauen, Beitritt von einem wachsenden Netzwerk von Operationen, die fast erfüllt 20 Millionen von Kunden auf der ganzen Welt. Die Direktoren und Gesellschafter der VMLA gehören einige der erfahrensten Teams von der Mobilfunkindustrie mit eine beeindruckende Erfolgsgeschichte des Erfolgs in der Tätigkeit des MVNO. Die Virgin Group Richard Branson ist ein bedeutender Aktionär des VMLA und kontinuierliche an das Unternehmen unterstützt.

De Ivaiporã/PR, Engenheiro de Computação, Administrador do Grupo Dicas em Geral. Apaixonado por Tecnologia e Informática.



Um pouco sobre nós

    O Grupo Dicas em Geral surgiu em 2007 a partir de idéias inovadoras sobre solução de problemas enfrentados diariamente por quem utiliza a Tecnologia e Informática, tanto usuários comuns quanto técnicos. Mas onde surgiu, por quê e qual é o propósito deste site?

Clique aqui e conheça!

Siga o Dicas em Geral no Google+

Video der Woche